Verantwortlich

Beechwood Dancers Square- und Linedance Club Buchholz/Nordheide e.V.
Vereinsregister: AG Tostedt VR 200337

Präsident: Heinz-Hermann Cordes
Vizepräsident: .....

Postanschrift:

Beechwood-Dancers e.V.
Kohlhof 27
21244 Buchholz i.d. Nordheide

Kontaktdaten:

Telefon: 04189 - 261
Fax.: 04189 - 8935
Mobil: 0173 - 593 94 76
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bankverbindung:

Volksbank Lüneburger Heide eG
IBAN: DE36240603002105504100
BIC: GENODEF1NBU

 

Nutzungsbedingungen

Die Bereitstellung von Informationen auf dieser Website erfolgt ausschließlich unter Geltung der folgenden Nutzungsbedingungen, mit denen sich der/die Nutzer/-in durch Nutzung einverstanden erklärt:

Inhalte:Änderung und Irrtum vorbehalten. Die Informationen auf unserer Website werden sorgfältig und in regelmäßigen Abständen bzw. bei aktuellem Anlass überprüft, berichtigt, ergänzt und aktualisiert. Dennoch können fehlerhafte, unrichtige und/oder lückenhafte Informationen enthalten sein. Auch die Abwesenheit gewerblicher oder geistiger Schutzrechte Dritter kann nicht garantiert werden. Alle genannten Namen, Firmen-, Produkt- und Markenbezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und in der Regel namens-, marken-, gebrauchsmuster- oder patentrechtlich geschützt. Wir machen uns keine fremden Marken oder Rechte zu eigen. 

Links:Links auf andere Websites haben lediglich informativen Charakter und spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wider. Wir haften nicht für die Inhalte fremder Websites und übernehmen insbesondere auch keine Verantwortung für deren Inhalte, Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtmäßigkeit. Ausgenommen hiervon ist Vorsatz. 

VerlinkungDie Einrichtung von Links von anderen Websites auf zu dieser Website gehörende Seiten bzw. Daten ist gestattet, wir bitten allerdings um eine entsprechende Benachrichtigung. Unzulässig und ausdrücklich unerwünscht ist allerdings eine Verlinkung, die die Herkunft der Informationen verschleiert. Dies gilt vor allem für die Einbindung oder Darstellung von Seiten bzw. Daten in einem Teilfenster (Frame). 

ZitateDie Wiedergabe von Seiten, Texten und/oder Artikeln ist ausschließlich nur dann gestattet, wenn sie in vollem Umfang und ohne irgendeine inhaltliche oder redaktionelle Veränderung wiedergegeben werden. Ausgenommen sind Zitate, sofern sie unter Angabe der Quelle als solche kenntlich gemacht sind. Weiterhin ausgenommen sind Pressemitteilungen. 

ÄnderungenWir behalten uns vor, jederzeit und unangekündigt Änderungen in den Nutzungsbedingungen vorzunehmen. 

GültigkeitSollte eine der vorgenannten Klauseln ungültig sein, wird die Gültigkeit der verbleibenden Klauseln hierdurch nicht berührt.

 

Datenschutz

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Website anonym möglich. Lediglich in den Teilbereichen der Website, die eine Benutzeranmeldung erfordern, ist die anonyme Nutzung oder die Nutzung per Pseudonym nicht möglich.

Bei der Nutzung unserer Website werden mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse, Herkunfts-URL, Ziel-URL, Datum und Uhrzeit der Anforderung, verwendete Client-Software) auf unserem Server gespeichert. Die gespeicherten Daten werden zum Zweck der Nachverfolgung unzulässiger Zugriffe und Zugriffsversuchen sowie für statistische Zwecke verwendet. Eine andere Verwendung der Daten erfolgt nicht. Die Daten sind anonymisiert und lassen keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Ausnahme hiervon sind Zugriffe auf geschützte Bereiche unserer Website, für die Sie eine Benutzerkennung besitzen. Bei diesen Zugriffen wird die verwendete Benutzerkennung aus Sicherheitsgründen ebenfalls protokolliert. Personenbezogene Daten werden nur dann von uns gespeichert, wenn Sie uns vorab eine entsprechende Zustimmung über Art und Umfang gegeben haben. Sie haben selbstverständlich das Recht, auf Antrag kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ferner haben Sie einen Anspruch auf die Berichtigung unrichtiger Daten, die Sperrung oder die Löschung Ihrer Daten. Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Adressierung einer unserer eMail-Adressen der Speicherung und elektronische Verarbeitung Ihrer Daten automatisch zustimmen, ohne dass es einem weiteren Hinweis bedarf. Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten, die Sie über diese Website versenden, in der Regel ungesichert über das Internet erfolgt - z.B. bei Verwendung eines Kontaktformulars. Somit können diese Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder im Extremfall auch verfälscht werden. Auf gesicherte Datenübertragungen wird gesondert hingewiesen.

ACHTUNG: Aufgrund der seit 25. Mai 2018 in Kraft getretenen EU-DSGVO Bestimmungen haben wir die Möglichkeit der Benutzeranmeldung auf die WEB-Administratoren beschränkt. Desweiteren haben wir alle je gespeicherten Daten aus Benutzeranmeldungen - außerhalb der Administratoren - gelöscht.


Datenschutzinformationen (gemäß DSGVO):


Mit Ihrem Antrag auf Aufnahme in unseren Verein stellen Sie uns im Anmeldeformular personenbezogene Daten zur Verfügung, welche wir im Rahmen und zur Erfüllung unserer Vereinszwecke erheben und verarbeiten. Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sieht vor, dass wir Sie zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten über Art und Umfang der Verarbeitung und zu Ihren Rechten informieren müssen. Diese Informationen stellen wir Ihnen gem. Art.13, 14 DSGVO im Folgenden zur Verfügung. Sie können dies jederzeit auch auf unserer Internetseite unter: www.beechwood-dancers.de abrufen.

1. Datenschutzrechtlich Verantwortlicher ist der Beechwood-Dancers e.V., vertreten durch den Vorstand, dieser vertreten durch den 1. Vorsitzenden Heinz-Hermann Cordes. Sie erreichen ihn über die Kontaktdaten, die auf unserer Web-Site im Bereich Impressum (stets aktualisiert) benannt sind.

2. Rechtsgrundlage und Zweck der Erhebung und Verarbeitung: Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten wir gem. Art.6 Abs.1 (b) DSGVO zweckbestimmt, weil dies für die Organisation und Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses gemäß unserer Satzung erforderlich ist. Unsere Satzung haben Sie mit Ihrem Beitritt anerkannt. Zweckbestimmt ist dabei alles, was zur Erfüllung des Vereinszweckes und der damit verbundenen Aufgaben erforderlich ist. Dazu gehört insbesondere: das Speichern der Daten in der Mitgliederliste, das Verarbeiten zum Versenden von Einladungen zu Sparten oder Mitgliederversammlungen. Darüber hinaus erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, weil wir als Verein ein berechtigtes Interesse daran haben (Art. 6 Abs.1 (e) DSGVO). Ein solches berechtigtes Interesse besteht z.B. in der Information der Öffentlichkeit durch Berichterstattung über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich Bilder der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über sportliche Ereignisse des Vereins veröffentlicht, soweit nicht überwiegende Interessen der betroffenen Person dem Entgegenstehen. Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten zu den unter 2. genannten Zwecken nur, wenn Sie eingewilligt haben.

3. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?
Zu den unter 2. aufgeführten erforderlichen Zwecken erheben und verarbeiten wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Aufnahmeformular bereitgestellt haben. Diese sind aktuell: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Straße, PLZ, Ort, Telefon, Mobiltelefon sowie die E-Mail-Adresse. Weiterführend speichern wir Nutzerdaten auf unser Web-Site, sofern Sie dort über einen entsprechenden Nutzeraccount verfügen und sich über diesen eingeloggt haben.

4. Interne Empfänger der personenbezogenen Daten
Bei der Verarbeitung werden die Daten an die mit der Organisation betrauten Mitglieder des Vereins weitergeben, soweit dies zur Zweckerfüllung erforderlich ist.

5. Externe Empfänger der personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten werden ohne Ihre explizite Zustimmung nicht an Dritte zur dortigen Verarbeitung weitergeben.

6. Dauer der Speicherung / Löschung
Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Sie werden gelöscht, sobald sie für den Zweck der Verarbeitung nicht mehr benötigt werden, wenn nicht gesetzliche Aufbewahrungsfristen etwas anders bestimmen. In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung schränken wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, indem wir z.B. Ihre Adresse aus dem E-Mail-Verteiler entfernen und Zugriffsberechtigungen einschränken.

7. Ihre Rechte.
Sie haben folgende Rechte:
• Das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO
• das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO
• das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO
• das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO
• das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO
• das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO
• das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der
Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.

Soweit wir die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung (zu Vereinszwecken) stützen, können Sie Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO gegen die Verarbeitung einlegen. Dem Widerspruch ist ganz oder teilweise zu entsprechen, wenn triftige Gründe vorhanden sind, die einer weiteren Verarbeitung entgegenstehen. Diese Gründe teilen Sie uns bitte mit dem Widerspruch mit. Wir prüfen sodann die Sachlage und werden die Verarbeitung entweder einstellen bzw. anpassen oder Ihnen die gewichtigen Gründe der Fortführung der Verarbeitung mitteilen. Wenn Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten mit einem Ihrer Ansprüche unterbunden haben, kann das zur Folge haben, dass Sie nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr am Vereinsleben teilhaben können.